Lebendigkeit, Fröhlichkeit und Lebensfreude

Indischer Tanzabend am Samstag, 7. August, ab 20 Uhr im Kulturzelt Karlsruhe

Indien kann ganz nah sein: Seit Jahren bestehen die guten Verbindungen aus Karlsruhe nach Indien, die seit 2017 bei den „India Summer Days“ besonders kulturell zum Ausdruck kamen.

Foto: Gustai/Pixelgrün
Foto: Gustai/Pixelgrün

In diesem Jahr kann es aus naheliegenden Gründen kein mehrtägiges Festival geben, aber „Karlsruhe Marketing und Event“, die Macher der „India Summer Days“, bringen indische Kultur und indisches Feeling auch in diesen besonderen Zeiten nach Karlsruhe – in Kooperation mit der „Lasya Priya Group“.

„Enchanted Evening”: Am Samstag, 7. August, gibt’s ab 20 Uhr im Kulturzelt Karlsruhe einen indischen Tanzabend. Wo sonst die Feld-Bühne vom „Fest“ steht, findet in diesem Sommer „Kultur in der Klotze“ im Kulturzelt statt. Neben zehn Theatern, die sich die Zeltbühne teilen und ihre Stücke in sommerlicher Atmosphäre zur Aufführung bringen, steht an diesem Abend die Vielfalt der indischen Tänze auf dem Programm.

„Indian Dance Art forms“: Die „Lasya Priya Group“ bietet zum Beispiel mit „Bharathanatyam“, dem wohl bekanntesten klassischen indischen Tanz, besondere Einblicke in die Kunstform dieses südindischen Solo-Tanzes. Zu Gebärdensprache und der kunstvollen Mimik hat zudem jede Bewegung eine eigene Bedeutung. Dazu gibt’s mit „Bhangra“, „Fusion“ oder „Bollywood“ klassische wie energiegeladene indische Tanzkunstformen, die authentische Einblicke in die indische Kultur geben.

Infos: Karten gibt’s unter www.adticket.de – www.reservix.net

india india india india india india india india india india india india india india india india india india india

Topbeitrag

Anlaufstelle in Pune

 

Die Kooperation zwischen Karlsruhe und dem indischen Pune ist einen Schritt weiter: Im Januar 2014 wurde im "MCCIA Trade Tower", 403, Senapati Bapat Road, eine direkte Karlsruher Anlaufstelle mit den Repräsentantinnen Iris Becker und Winnie Kulkarni von "Let's Bridge IT" in Pune eröffnet.

Durch Erfolg und Ausbau der vielfältigen Aktivitäten - ob Infos rund um den Standort Karlsruhe, aktiv Kontakte zu indischen Firmen halten oder deutsche Firmen aus der TRK in und um Pune bekannter machen - erfolgte im März 2018 ein Umzug in neue Räumlichkeiten, auch durch die Erweiterung um die Repräsentanz des Landes Baden-Württembergs in Maharashtra sowie das Marketingbüro der „Hochschul Föderation Südwest“. 

 

Karlsruhe Cooperation & Marketing Office
Let's bridge IT, Ms. Iris Becker
9th Floor, Sunit Capital, Senapati Bapat Road, Pune 411016
Tel: +91 75 0782 7033