Pune übersichtlich präsentiert

Reiseführer „Pune and Beyond“

Namaskar! Über 650 Fotos, 24 Karten, 200 Sehenswürdigkeiten und „Must Sees“, dazu Tipps und Infos zu über 500 Restaurants: Eine Abbildung des Besten, was Pune anzubieten hat – einfach und übersichtlich auf über 300 Seiten präsentiert.

„Pune and Beyond“ ist der Titel eines Reiseführers (590 Rs), der in englischer Sprache erschienen ist – und von der MCCIA, eine der aktivsten Handelskammern Indiens, unterstützt wird.

Es ist ein Reiseführer, der die Stadt übersichtlich in Bereiche aufteilt, kompakt in allen Bereichen informiert – aber dazwischen zum Beispiel auch immer wieder „Landmarks“ und kleine „Did you know’s“ einbaut – auch zum Thema Verhalten in der Öffentlichkeit und rund um das indische Essen.

„According to Seema Sharma, Head of the Publishing team, a unique feature of the travel guide is the set of maps featuring the Forts Around Pune, Ashta Vinayaka Sites, Industrial Areas, Design Set-ups, Heritage Walk and areas of Pune City. Planning city trips and holidays around Pune will become easier and more exciting”, heißt es auf der Homepage von INDI Design, einer “Brand, Design and Innovation”-Beratung aus Pune, die dieses Projekt anging.

Aktuell – im Januar 2014 – ist auch Stefanie Feicht (Bild) aus Karlsruhe als Projekt-Managerin für Karma Konsum (www.karmakonsum.com) vor Ort.

In der Werbung für diesen handlichen Reiseführer heißt es: „Pune and Beyond Travel Guide,the first ever comprehensive guide to Pune City and District, is a ready reckoner for visitors and both new and long time residents of the city, it unveils the culture, heritage and industry of the area in general as well as provides information on tourist spots, eateries, shopping destinations, government and social institutions across the city.”

Unser Fazit: kompakt die Stadt präsentiert, übersichtlich strukturiert, liefert die Infos, die man für einen Aufenthalt in Pune braucht – ob für einen oder mehrere Tage. „Pune and Beyond“ gibt’s in den Buchgeschäften in Pune – und über die Homepage www.puneandbeyond.com

 

india india india india india india india india india india india india india india india india india india india

Topbeitrag

Anlaufstelle in Pune

 

Direkte Ansprechpartner
Die Kooperation zwischen Karlsruhe und dem indischen Pune ist einen Schritt weiter: Im Januar 2014 wurde im MCCIA Trade Tower, 403, Senapati Bapat Road, eine direkte Karlsruher Anlaufstelle in Pune eröffnet. Erste Ansprechpartner dort sind die Repräsentantinnen Iris Becker und Winnie Kulkarni von Let's Bridge IT, die rund um den Standort Karlsruhe informieren, aktiv Kontakte zu indischen Firmen halten - und dazu auch deutsche Firmen aus der TRK in und um Pune bekannter machen.


"Wir freuen uns, dass wir hier einen festen Standort haben. Das bringt unsere Kooperationen einen Schritt weiter", so der Tenor.
Auch von indischer Seite wurde dieses Engagement vor Ort schon mehrfach besonders gewürdigt: Eine gute Basis für weitere enge Kooperationen.

 

International Convention Centre Complex,
Karlsruhe Cooperation & Marketing Office
Let's bridge IT, Ms. Iris Becker
MCCIA Trade Tower, ICC Complex, 403 A
A-Wing, Ground Floor
Senapati Bapat Road
Pune - 411016, Maharastra - India
Tel: +91 75 0782 7033