Museales und beliebte Events

Mercedes-Benz Museum: auch 2014 ein Besuchermagnet

Das Interesse am Mercedes-Benz Museum in Stuttgart war 2014 wieder groß: 711.330 Gäste kamen, 9.303 Besucher mehr als im Vorjahr. 40 Prozent der Besucher waren dabei übrigens aus dem Ausland - ein neuer Rekord! Mit der Großveranstaltung "Stars & Cars" am 29. November fand das Jahr mit weiteren 50.000 Zuschauern einen fulminanten Abschluss.
Bonhams Mercedes-Benz Auktion  Fotos: www.mercedes-benz.de
Bonhams Mercedes-Benz Auktion  Fotos: www.mercedes-benz.de
2015 steht das Experimentalfahrzeug C 111 im Fokus einer Sonderausstellung. In die zweite Runde geht die 2014 so erfolgreiche Bonhams‘ Mercedes-Benz Auktion. „Mit mehr als 711.000 Gästen haben wir die Zahl von 2013 übertroffen, wenn ich die 50.000 Zuschauer von 'Stars & Cars' noch dazurechne, kamen sogar 761.000 Besucher zu uns, ein traumhaftes  Ergebnis“, freut sich Michael Bock, Leiter Mercedes-Benz Classic und Kundencenter: „Unsere Mischung aus musealer Präsentation von Automobilgeschichte mit beliebten Publikumsveranstaltungen kommt einfach gut an!"
Sonderausstellung C 111
Sonderausstellung C 111
Beliebt bei Besuchern aus nah und fern
2014 kamen Besucher aus 160 Ländern in das Mercedes-Benz Museum. Damit setzt sich die Internationalisierung fort. Die meisten Touristen kamen aus China, den USA und Russland (in dieser Reihenfolge). Immer beliebter werden zudem fremdsprachige Führungen, die 2014 in 13 verschiedenen Sprachen durchgeführt wurden. In Besucherumfragen bewerteten die Gäste das Mercedes-Benz Museum mit der Schulnote besser als 1,5. Besonders gelobt wurde das Ausstellungskonzept, das die Darstellung der Automobilgeschichte in die Zeit- und Unternehmensgeschichte einbettet.
Stars & Cars 2014
Stars & Cars 2014
Infos/Veranstaltungshöhepunkte 2015: Zu den kulinarischen Besonderheiten gehören wieder die Mercedes-Benz Sternennächte. Erstmals ist es gelungen, eine Sterneköchin nach Stuttgart einzuladen: Vom 3. bis 8. Februar 2015 bringt Tanja Grandits (2 Sterne für das Restaurant Stucki in Basel) auf der obersten Ebene im Mercedes-Benz Museum Spezialitäten in fünf Gängen auf den Tisch.Weiter gibt es unter anderem die "Lange Nacht der Museen" am 14. März, "Bonhams‘ Mercedes-Benz Auktion" am 28. März, die Sonderausstellung C 111: 28.4. – 15.11., den neunten Museumsgeburtstag am 24. Mai, www.mercedes-benz-classic.com/museum
 
india india india india india india india india india india india india india india india india india india india

Topbeitrag

Anlaufstelle in Pune

 

Direkte Ansprechpartner
Die Kooperation zwischen Karlsruhe und dem indischen Pune ist einen Schritt weiter: Im Januar 2014 wurde im MCCIA Trade Tower, 403, Senapati Bapat Road, eine direkte Karlsruher Anlaufstelle in Pune eröffnet. Erste Ansprechpartner dort sind die Repräsentantinnen Iris Becker und Winnie Kulkarni von Let's Bridge IT, die rund um den Standort Karlsruhe informieren, aktiv Kontakte zu indischen Firmen halten - und dazu auch deutsche Firmen aus der TRK in und um Pune bekannter machen.


"Wir freuen uns, dass wir hier einen festen Standort haben. Das bringt unsere Kooperationen einen Schritt weiter", so der Tenor.
Auch von indischer Seite wurde dieses Engagement vor Ort schon mehrfach besonders gewürdigt: Eine gute Basis für weitere enge Kooperationen.

 

International Convention Centre Complex,
Karlsruhe Cooperation & Marketing Office
Let's bridge IT, Ms. Iris Becker
MCCIA Trade Tower, ICC Complex, 403 A
A-Wing, Ground Floor
Senapati Bapat Road
Pune - 411016, Maharastra - India
Tel: +91 75 0782 7033